Linktipp-Mittwoch KW 12

Der Linktipp-Mittwoch auf mama-im-job.de

BERUF

Interview mit Diane Hielscher von FluxFM
"Ich denke, das Leben ist viel zu kurz, um sich nicht überall auszuprobieren und nicht viele Dinge zu lieben." Recht hat sie. Ausführliches Interview mit vielen Fotos von @cathibruns von Superwork

Schreiben mit Kind
kann eine Herausforderung sein. Ich weiß das - ich hatte Schreiben mit vier Kindern ;-)
@Momatka von Mutter & Mensch berichtet, wie sie das Problem derzeit löst.
 

KINDER

37 Grad: Eltern allein zu Haus - Wenn Kinder flügge werden
Mehr was für Eltern mit größeren Kindern. Man sollte die Gefahr des "Empty-Nest-Syndroms" nicht unterschätzen. Mit ein Grund, weshalb ich immer gearbeitet habe. Dann ist das Loch später nicht so tief, in das ich hineinfallen könnte.

ORGANISATION

Ablagesysteme aus dem Büro für zu Hause nutzen
Chaos ist überall ein Problem, ob auf dem Schreibtisch im Büro oder zu Hause (es gibt Ausnahmen, natürlich). Wieso sollten wir dann nicht auch die professionellen Ablagesysteme im privaten bereich nutzen?
Tipps für Wiedervorlagemappen.
 

RECHERCHE

Google Toolkit für Journalisten
Google launcht Mediatools für Journalisten in deutscher Sprache, damit man nicht mehr alles mühsam von überallher zusammensuchen muss.
 

MEDIEN

Interessanter Vergleich: Ebook vs. Printbook
@spreeblick Johnny Haeusler vergleicht Netzgemüse* (Taschenbuch) mit I live by the river* (Ebook-Kurzgeschichtensammlung). Dass das Netzgemüse-Ebook sich so verhältnismäßig schlecht verkauft, liegt allerdings sicher nicht uneheblich auch daran, dass der Verlag es nur 1,- EUR billiger anbietet, als das gedruckte Exemplar. Das nur als Ergänzung zu Johnnys Vergleichsüberlegungen.

     - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

          Wie schreibe ich einen Bestseller?*

     - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


FREIZEIT

Aussaat auf der Fensterbank
Die Aussaatzeit beginnt und @bauerngartenfee zeigt, wie man dabei Recycling betreiben und quasi zum Nulltarif große Saatgutmengen aufpäppeln kann.

 

FUN

Funny first world anarchists and rebels
Menschen, Tiere und Bäume, die Regeln brechen :-) #Fotos

 

*Affliate-Link - Mit einem Klick könnt ihr unsere Arbeit unterstützen. Wir danken euch von Herzen Vielen herzlichen Dank!

 

# Link | Petra A. Bauer | Dieser Artikel erschien am Mittwoch, 19. März 2014 um 00:04 Uhr in Linktipp-Mittwoch | 1683 Aufrufe | 0 Kommentare | Kommentare per RSS-Feed abonnieren
Tags: Organisation, Linktipps, Interview, Garten, Freizeit, Empty Nest Syndrom, Ebooks


19