Archiv

Ich möchte mich für den mama-im-job.de Newsletter anmelden. Im EVERLOVELETTER gibt es Tipps zu Evernote, Evernote Template Freebies, Infos zu Business und Familie, sowie zu kreativen Projekten.

Folgt mir auf Instagram: @babytoertchenliebe
Mein Account rund ums Babymädchen, Stricken, Häkeln & Nähen

WORKING MOM NEWS - Der Podcast für berufstätige Mütter

Stylebook BlogStars

BRIGITTE MOM BLOGS

~~~

Unterstützer:

Abendkleider günstig

Ratschläge rund um Familie, Haushalt und Partnerschaft

Kleider bei Bridesire.de


         

Stundensatz kalkulieren für Freiberufler

Gerade wenn ihr frisch ins Freelancerleben startet, ob als Webentwicklerin, Texterin, Übersetzerin, was auch immer, steht ihr vor der großen Frage: Kunde droht mit Auftrag - was soll ich nehmen? Ihr könnt euch, wie es viele tun, am Stundensatz eurer Kollegen orientieren und einen Mittelwert nehmen. Doch gerade Anfänger neigen dazu, sich am unteren Ende einzusortieren oder - noch schlimmer - neue Tiefstpreise zu generieren. Damit stellt ihr euch letztlich selbst ein Bein, denn wenn ihr davon leben wollt (und selbst, wenn nicht), habt ihr Kosten, die es wieder reinzuholen gilt.

Welche Kosten muss ich berücksichtigen, um einen realistischen Stundensatz zu kalkulieren?

Foto: Gabi Eder  / pixelio.de

Viele Posten vergissst man leicht oder nimmt sie nicht wichtig genug. Da dies auch bei den gängigen Honorarrechnern im Internet passiert, schaut ihr euch am besten mehrere an und stellt die Kosten nach euren persönlichen Bedürfnissen zusammen. Die einen haben laufende Kosten für ein Auto, das sie beruflich nutzen, die anderen müssen häufiger einen Babysitter bezahlen, um ihre Aufträge überhaupt abarbeiten zu können.

Das Leben mit einrechnen

Was mir auch dabei fehlt: Bei ziemlich jedem dieser Honorarrechner werden lediglich die Betriebsausgaben als Grundlage herangezogen. Aber wir müssen ja auch essen. Und wir wollen mal ins Kino oder brauchen Windeln für die Kinder. Gehen wir von einer alleinerziehenden Mutter aus, die null Unterstützung hat und alles selber finanzieren muss: der Stundensatz muss die kompletten Lebenshaltungskosten abdecken. Zudem müsst ihr davon ausgehen, dass die Auftraggeber gerade in der Anfangszeit nicht Schlange stehen, v.a. wenn ihr nicht gerade die Akquise-Queen seid.

Wennn es also bei einem Kalkulator heißt:"angestrebtes monatliches Nettoeinkommen", schreiben viele gerne eine Zahl hin, die aus dem Bauch kommt. Dann könnt ihr die ganze Rechnerei ebensogut lassen. Macht euch lieber eine Liste, bestehend aus euren tatsächlich vorhandenen monatlichen Gesamtausgaben plus (zu erwartende) Betriebsausgaben, die ihr euch aus den einzelnen Honorar-Rechnern customized zusammensuchen könnt, quasi als Gedächtnisstütze. Für den Rest braucht ihr dan nur euren Taschenrechner.

Honorar-Rechner und Stundensatz-Kalkulatoren im Netz

  • Honorarrechner von Guru 2.0
    Hier werden dir Fragen zu deinen Ausgaben gestellt.
  • Honorar-Rechner für Freiberufler
    Ein Formular, das vermutlich automatisch den Stundensatz bei einem bestimmten angestrebten monatlichen Netto-Einkommen errechnen soll, was allerdings bei mir auf dem Firefox nicht funktioniert hat.
  • Honorarkalkulation mit Excel-Rechner
    Rechner und zusätzlich Tipps und Hinweise, z.B. eben auch darauf, dass es auch Flautezeiten gibt, und man so vielleicht gar nicht die evtl. angestrebten 30 Stunden pro Woche arbeiten und jemandem im Rechnung stellen kann. Oder dass ihr als Selbständige / Freiberufler Umsatzsteuer abführen müsst, was bei der Berechnung auch gerne mal vergessen wird.

Und eure Buchhaltung könnt ihr dann bequem mit Jetzt kostenlos testen! * machen (90 Tage kostenlos testen!)

*Affiliate-Link


22

KOMMENTIEREN

Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

Persönliche Angaben speichern? (Die Daten werden in einem Cookie auf Deinem Rechner gespeichert.)


Susanna Künzl
22. Oktober 2013 um 09:47 Uhr

Die umfassende und schonungslose Preiskalkulation kann man Existenzgründerinnen gar nicht stark genug ans Herz legen. Ein Auftrag, der zu knapp kalkuliert war, hinterläßt nicht nur ein Loch im Portemonnaie, sondern auch Frust.
Auch Rabatte können einen reinreißen und sollten nur aus sehr gutem Grund gewährt werden. Vor Jahren habe ich dazu mal was geschrieben: http://orakelblog.ambranet.de/index.php/2006-166/

Textlady
24. Oktober 2013 um 08:05 Uhr

Dumpingpreise schaden zudem nicht nur der gesamten Branche (in meinem Fall den Textern), sondern sind auch später schwer wieder nach oben zu setzen. Wenn du von dir und deiner Arbeit überzeugt bist, weißt, was du leistest, dann nimm auch das entsprechende Honorar! So habe ich es bisher immer gehandhabt und nie mit Dumpingpreisen angefangen. Dies ist auch eine Form von “zu sich stehen”. Der Kunde weiß deine Leistung schnell zu schätzen und dann bezahlt er auch das passende Honorar. You get, what you pay for :-) - ist einer meiner Lieblingssprüche.

KARRIERE

EVERNOTE

Leben organisieren mit EVERNOTE hier ...

Arbeitsplatz

Arbeitsplatz

Alles rund um den Arbeitstag von berufstätigen Müttern. hier ...

FAMILIE

Morgens

Morgens

Wir begleiten berufstätige Mütter durch das morgendliche Chaos vor Arbeitsbeginn. hier ...

Kinder

Kinder

Hier dreht sich alles um unsere Kinder. Spiel, Spaß, Rechte, Pflichten und alles was Mütter und Väter über Erziehung und Umgang mit dem Nachwuchs wissen sollten. hier ...

LIFESTYLE

Essen & Trinken

Essen & Trinken

Der Ratgeber rund ums Essen mit der Familie. Mit vielen Rezepten und Anregungen für Frühstück, Mittag, Abendessen, Pausenbrote für die Kinder und Essen to go für Mama und Papa. hier ...

Wohnen & Einrichten

Wohnen & Einrichten

Wohnideen für ein Leben mit Kindern ist das Thema dieser Kategorie bei mama-im-job.de hier ...

FREIZEIT

Outdoor

Outdoor

Alles was ihr draußen tun könnt, Spiel, Sport, die entsprechende Ausrüstung und Bekleidung hier ...

Ferien & Reisen

Ferien & Reisen

Tipps für familienfreundlichen Urlaub. Wir schauen nach Kinderhotels, Reisezielen und Urlaubsflair auf Balkonien. hier ...