Wenn der Vater mit dem Sohne …

… von München zur Zugspitze radelt, dort auf den Gipfel klettert und anschließend mit dem Kanu zurück nach München fährt, dann nennen sich die beiden SummitBoys und machen aus der Expedition ein Filmprojekt: City to Summit (Von der Stadt auf den Gipfel).

City to Summit. Screenshot der Website.

Foto: Screenshot der Website City to Summit

Frei nach dem Motto Abenteuer gibt es auch vor der Haustür haben der Fotograf Sebastian und sein Sohn Luca überlegt, ob es nicht auch die Möglichkeit gäbe Klettern zu gehen, ohne hinterher stundenlang auf der A8 im Stau zu stehen. Und so kam die Idee auf, von München aus mit Mountainbikes zur Zugspitze zu fahren (Vater mit dem riesigen Gepäckanhänger), dort die Sachen unterzustellen, und nach der Klettertour Mountainbikes und Ausrüstung in einem zweiten Kanu zu verstauen und auf der Isar wieder zurück nach München zu paddeln. Da Klettern, Biken und Kanufahren ohnehin zu den Hobbys der beiden gehört, war das eigentlich naheliegend.

Quelle: Vimeo

Nie zu jung für Abenteuer

Was ich an dem Unternehmen so bemerkenswert finde, ist die Tatsache, dass Luca zum Zeitpunkt der Expedition erst 8 Jahre alt war. Und mit Feuereifer dabei, wie man auch im Video-Interview sehen kann:

Quelle: YouTube

Kindern etwas zutrauen

Gerade wir Mütter neigen ja gerne mal dazu, den Nachwuchs in Watte zu packen und (vermeintlich) gefährliche Aktionen zu verbieten. Ich nehme mich da gar nicht aus. Vielleicht fand ich City to Summit auch genau deshalb so faszinierend: weil jemand vorgemacht hat, zu was Kinder in der Lage sind, wenn man sie nur ernst nimmt und ihnen genug zutraut. Und überfordert sah Luca in meinen Augen nicht aus. Inzwischen ist die Expedition Geschichte und es gab auch bereits die Filmpremiere. Ich hoffe sehr, dass wir den Film bald alle irgendwo sehen können, denn ich bin wirklich extrem neugierig, wie es den beiden letztlich ergangen ist. Vielleicht ist dieser Appetithappen schon dazu geeignet, euch zu animieren, mit euren Kindern auch mal ein Abenteuer zu erleben. Es muss ja nicht gleich die Zugspitze sein.

# Link | Petra A. Bauer | Dieser Artikel erschien am Samstag, 15. Juni 2013 um 14:16 Uhr in FAMILIE, Väter, FREIZEIT, Ferien & Reisen, Hobbys & Sport | 3016 Aufrufe | 0 Kommentare | Kommentare per RSS-Feed abonnieren
Tags: Zugspitze, Versicherungen, Vater, Sport, radfahren, radeln, Rad fahren, Papa, outdoor, München, klettern, Kind, Kanu fahren, City to Summit, biken, Abenteuer


15