Mama im Job im Interview mit lexoffice

Die Macherin von mama-im-job.de im Interview mit lexoffice* zum Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf. lexoffice ist ein webbasiertes Rechnungsprogramm / Buchhaltungssoftware und hat eine engagierte Community. Dieses Interview bildet den Auftakt zu einer Familie-und-Beruf-Interviewreihe.

Petra A. Bauer von mama-im-job.de im Interview mit lexoffice

 

Jetzt kostenlos testen! Ich hatte die kostenlose dreimonatige (!) Testversion von lexoffice in Anspruch genommen und dabei schon bemerkt, wie einfach das Programm zu verstehen ist. Kleinere Unternehmen und Freelancer brauchen ja auch nicht soviel Schnickschnack bei der Buchhaltung, wie große Firmen. Deshalb nutze ich den Account jetzt auch regulär.

Außerdem sind die lexoffice-Mitarbeiter sehr eifrig, wenn es darum geht, Sonderwünsche zu erfüllen. Noch arbeite ich nicht so viel mit lexoffice, wie ich eigentlich möchte, aber darum geht es in diesem Interview ohnehin nur am Rande.

In erster Linie erzähle ich aus meinem Alltag zwischen Home Office und Familienbetüdelung. Aber lest selbst:

Familie und Beruf: Interview Petra A. Bauer von „Mama im Job“

 

*Affliate-Link - Mit einem Klick könnt ihr unsere Arbeit unterstützen. Wir danken euch von Herzen Vielen herzlichen Dank!

 

# Link | Petra A. Bauer | Dieser Artikel erschien am Dienstag, 25. Februar 2014 um 12:33 Uhr in KARRIERE, Vereinbarkeit Familie & Beruf, Home Office, Interviews | 2815 Aufrufe | 2 Kommentare | Kommentare per RSS-Feed abonnieren
Tags: Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Rechnung, lexoffice, kostenlos testen, Interview, Familie, Buchhaltung, Beruf


25