Brötchen Quicktipp

Ihr habt zu viele Brötchen gekauft, aber wenn ihr sie am nächsten oder übernächsten Tag aufbacken wollt, sind sie zu hart oder pappig? Der mama-im-job.de Quicktipp dazu: Brötchen für 20 bis 30 Sekunden (je nach Wattzahl) in die Mikrowelle legen, das macht sie schön fluffig. Wenn ihr sie anschließend auf dem Brötchenaufsatz des Toasters von beiden Seiten aufbackt, schmecken sie fast wie frisch vom Bäcker.

Brötchen toasten

Foto: Petra A. Bauer

# Link | Petra A. Bauer | Dieser Artikel erschien am Mittwoch, 13. November 2013 um 12:40 Uhr in LIFESTYLE, Essen & Trinken | 1690 Aufrufe | 0 Kommentare | Kommentare per RSS-Feed abonnieren
Tags: Vollkornbrötchen, Semmeln, Schrippen, Rundstücke, pappige Brötchen, Frühstück, Brötchen vom Vortag, Brötchen richtig aufbacken, Brötchen


13