10 Spiele-Ideen für draußen

OUTDOOR SPIELE

Da der Winter diesmal ausfiel, können wir schon früh im Jahr mit den Kindern draußen spielen. mama-im-job.de hat 10 kreative Ideen für den Spielenachmittag im Grünen gesammelt. Auch fantastisch für Kindergeburtstage geeignet.

Outdoor Spiele

Scrabble

Gartenscrabble

Think Big ist der Trend bei den Outdoorspielen. Gab es früher vor allem Schach oder Mühle großformatig in Parkanlagen, gehen wir jetzt hinaus und spielen Riesen-Scrabble*.

Ihr benötigt im Prinzip nur eine ausreichende Menge an hellem Tonkarton und einen dicken Edding. So herum ist es einfacher zu machen, als die Variante auf dem Foto von constantlylovestruck. Außerdem sieht es mit beigem Karton eher nach Scrabble aus. Ihr könnt auch Zahlen nach dem kleinen Vorbild dazuschreiben, wenn ihr Punkte zählen möchtet. Die Pappen bereitet ihr am besten rechtzeitig zu Hause vor, da die vielen Buchstaben einige Zeit benötigen.

Und dann kann der Kreuzwort-Lege-Spaß im Grünen auch schon losgehen. Jeder zieht versteckt 10 Buchstaben. Der Jüngste Teilnehmer beginnt mit dem ersten Wort (vorher darauf einigen, welche Art von Wörtern nicht gestattet ist, z.B. fremdsprachige Wörter oder Abkürzungen), reihum legen die anderen Wörter an. Wer nicht "kann", muss einen neuen Buchstaben ziehen. Gewonnen hat, wer keine Buchstabenpappen mehr übrig hat.

Twister

Outdoor Twister

Twister* haben sicher ebenfalls viele von euch als Indoor-Variante zu Hause. Und wer nicht, der kennt das Spiel spätestens, seit Linda Fiorentino es mit den Wurmlingen bei Men in Black gespielt hat ("Die haben kein Rückgrat. Sie gewinnen immer!").

eucharisteo.com hat für die Outdoor Variante einfach einen Karton benutzt und ein Loch als Schablone hineingeschnitten. Dann benötigt ihr noch möglichst umweltfreundliche Sprühfarbe, z.B. Baummarkierungsspray*, in Rot, Blau, Gelb und Grün. Bitte warten, bis die Farbe gut getrocknet ist, damit die Kleidung nicht verfärbt.

Nachtbowling

Nächtliches Bowling mit PET-Flaschen und Knicklichtern

Mein Highlight (buchstäblich) in dieser Sammlung: Bei popbottleartcreations.blogspot.de habe ich Leuchtbowling im Dunkeln entdeckt. Das ist vielleicht eher etwas für ältere Kinder, weil es ja schon später sein muss. Eventuell könnt ihr dieses Spiel aber auch in den Keller verlegen oder in einen anderen Raum, der sich gut abdunkeln lässt.

Ihr braucht dafür:

  • 9 PET-Flaschen
  • Knicklichter* (Leuchtstäbe)
  • einen Fußball, Basketball, o.ä. Auf jeden Fall muss er schwer genug sein, um die vollen Flaschen umzukicken
  • Papier und Stift für die Ergebnisse

Am besten wartet ihr mit den Vorbereitungen, bis es möglichst dunkel ist. dann füllt ihr die leeren PET-Flaschen mit normalem Leitungswasser. Ihr knickt und schüttelt die Knicklichter nach Packungsanweisung, bis sie hell leuchten. Dann versenkt ihr je eine bis zwei (je nachdem, wie hell sie sind) in den Wasserflaschen und schraubt diese fest zu. Nun müssen die Faslchen nur noch im Dreieck (oder wie auch immer eure Kinder mögen) aufgestellt werden und dann kann das Bowlen losgehen.

Achtung: Die Kinder sollten nicht von dem Knicklichtwasser trinken, falls da doch mal was undicht ist.

HULA HOOP

Kinder mit Hula Hoop Reifen

Foto: © 2xSamara.com - Fotolia.com

Hula Hoop* macht nicht nur Kindern Spaß sondern hält auch Erwachsene fit. Wie wäre es mit einem Wettbewerb? Wer kann den Reifen am längsten um die Hüfte kreisen lassen? Achtung - das kann dauern!

Wie Hula Hoop funktioniert, ist hier erklärt.

Runtastic - makes sports funtastic

Kaiser, König, Bettelmann

Ihr könnt auch mehrere Hula Hoop Reifen auf einer Wiese oder im Hof auslegen. Dann können eure Kinder Kaiser, König, Bettelmann spielen. Dazu muss sich jedes Kind in einen Reifen stellen. Ein Kind hat einen Ball und wirft ihn willkürlich einem anderen Kind zu. Wer es fängt, ruft laut "Kaiser!" Wann immer der Ball hinunterfällt oder ein Kind den Reifen beim Fangversuch verlassen muss, geht es für den jeweiligen Mitspieler einen "Grad" tiefer.

Kaiser, König, Edelmann, Bürger, Bauer, Bettelmann,
Schuster, Schneider, Leineweber,
Bäcker, Kaufmann, Totengräber.

Wer nach Totengräber den Ball wieder nicht fängt, scheidet aus. Gewonnen hat derjenige, der als letzter noch in seinem Hula Hoop Reifen steht (natürlichkann man auch Kreidekreise auf Asphalt zeichnen).

Dass dieser Abzählreim auf die Ständeordnung der Habsburger zurückgeht, ist eine Entdeckung, die ich nebenbei gemacht habe. Wieder was gelernt!

Hopse

Hopse, Hüpfspiel, Himmel und Hölle.

Hopse - macherorts auch Himmel und Hölle genannt - funktioniert am besten auf asphaltierten oder Steinplattenwegen. Ihr braucht dazu nur ein bisschen Kreide und einen Stein. Alternativ könnt ihr die Hüpfkästchen mit einem Stock in plattgetretene, feste Erde kratzen. Builtbykids.com hat dieses und andere alte Spiele wieder hervorgekramt.

Die Hopse-Regeln werden hier erklärt.

Gummitwist

Gummitwist | Wikimedia | von User Sciarinen

Gummitwist [-> die Regeln auf Wikipedia] war früher eins unserer liebsten Spiele draußen. Man konnte es schon zu zweit spielen, so lange ein Laternenmast oder ein Baum in der Nähe war, und unsere Mütter hatten immer irgendwo Gummizugband im Nähkästchen. Heute gibt es extra Gummitwist* in diversen Farben, mit Pferdeaufdruck, Schmetterlingen, im Dunkeln leuchtend, etc. Alles auch gut als Mitgebsel bei Kindergeburtstagen geeignet. Aber nach wie vor tut es auch das gute, alte Schlüpfergummi.

Krocket

Krocket

Holzschläger, kleine Tore aus Draht und bunte Kugeln - aepicfamily spielt Krocket. Nicht Cricket, das von Weitem eher an baseball erinnert, was aber gerne verwechselt wird. Krocket eignet sich gut, um mit vier bis sechs Spielern auf einer Wiese gespielt zu werden. Ich empfehle es allerdings nicht für zu junge Kinder, die gerne auch mal mit den holzhammerförmigen Schlägen ausprobieren, ob man auch auf die Köpfe der Mitspieler klopfen kann. Ansonsten eine schöne Beschäftigung für draußen. Ihr benötigt dafür ein Krocket-Set*, bei dem ihr auf die Verarbeitung achten solltet, weil bei Billig-Sets gerne mal die Schläger-Köpfe abgehen.

Runtastic - makes sports funtastic

Seilspringen

Seilspringen, oder neudeutsch Rope Skipping ist vom einfachen Kinderspiel ebenso in die Fitness-Liga aufgestiegen, wie Hula Hoop. Deshalb findet man auch kaum Beiträge über seilspringende Kinder, obwohl das wirklich eine feine Sache auch für Ausflüge ist, weil so ein Springseil ja kaum Platz wegnimmt.

Dafür habe ich aber ein extrem cooles Video gefunden. Die Rope Skipper vom Szombathelyi Kötélugró Klub aus Ungarn zeigen euch, weshalb es sich lohnt, dem Seilspringen eine Chance zu geben:

Und ein paar kleine Kinder sind ja auch dabei.

Springseile* eigenen sich aufgrund des relativ geringen Preises und der großen Auswahl auch gut als Mitgebsel beim Kindergeburtstag.

Frisbee-Golf

Frisbee-Golf | Outdoor Spiele

Für Frisbee-Golf braucht ihr entweder einen ziemlich großen Garten, oder ihr geht gleich in den Park. Ihr benötigt dafür nur Tonkarton, Edding, Klebeband, Notizblock und Stift.

Hier erklären wir, wie Frisbee-Golf funktioniert.

Flattr this

*Affliate-Link - Mit einem Klick könnt ihr unsere Arbeit unterstützen. Wir danken euch von Herzen Vielen herzlichen Dank!

 


05